Kuba Tag 3: Havanna – der Stadtteil Vedado, US Mafia, kubanisches Eis und ein ungewöhnlicher Friedhof

Am dritten Tag in Havanna liefen wir in einer brüllenden Hitze (heute war mal die Sonne draußen) in den moderneren Stadtteil „Vedado“.

Ein Besuch des Hotel National (und ein paar Mojitos), welches den größten Treffpunkt für die US Mafia in den 50er Jahren darstellte, durfte ebensowenig fehlen wie ein paar Kugeln Eis aus der bekanntesten Eisdiele Kubas „Coppelia“, die sogar einem oskarnominierten Film vorkam Erdbeer und Schokolade (Fresa y Chocolate)

Der Besuch des größten Friedhofs Havannas überraschte uns mit einer Art Friedhof, welche wir bisher noch nicht gesehen hatten.

Kuba Tag 3: Havanna – der Stadtteil Vedado, US Mafia, kubanisches Eis und ein ungewöhnlicher Friedhof weiterlesen